Hypnose KIP Kunsttherapie

Heike Altner

Gesundheitszentrum Walldorf

Pfarrer-Papon-Straße 5
64546 Mörfelden-Walldorf

Wünschen Sie Informationen oder einen Termin, nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf:

0 1522 100 53 76 (Box)

oder heike(at)altner.org

R.E.S.E.T.® - Kiefergelenksbalance

balancierter Kiefer - balancierter Körper

Rafferty Energy System zur Entlastung des TMG (Kiefergelenks) ist ein einfaches und sanftes manuelles Verfahren, um die Kiefermuskeln zu entspannen und das Kiefergelenk auszugleichen.

 

Die R.E.S.E.T.®Kieferbalance-Behandlung wurde 1995 vom Australier Philip Rafferty entwickelt. Sie ist eine Kombination von kinesiologischen mit energetischen Techniken.

R.E.S.E.T.® ist eine schmerzlose und sanfte Methode, die das Kiefergelenk und seine wesentlichen Muskeln in einen entspannten und ausbalancierten Zustand versetzt.

Diese Methode ist für Kinder und Erwachsene geeignet.

Die Anspannung der Muskulatur des Kiefergelenks kann Beschwerden im Kiefergelenk selbst und im gesamten Körper verursachen.

 

Vor allem der alltägliche Stress verursacht eine Anspannung und Disbalance des Kiefergelenks. Aber auch physische Krafteinwirkung (Schleudertrauma, Stürze und Schläge, Zahnbehandlungen mit lange geöffnetem Mund oder Zahnextraktionen etc.) können zu einem Ungleichgewicht und einer Funktionsstörung des Kiefergelenks führen. 

R.E.S.E.T.® ersetzt keine ärztliche oder zahnärztliche Behandlung, ist aber eine sehr wirksame Unterstützung dieser Behandlungen bei folgenden Beschwerden:

 

- Zähneknirschen (Bruxismus)

- Zähnepressen

- Kopfschmerzen

- Migräne

- häufige Müdigkeit

- Tinnitus

- Ohrendruck

- Rückenschmerzen

- Verdauungsprobleme

- Nacken- und Schulterverspannungen

- Bewegungseinschränkungen des Kopfes

- Verspannungen durch zahnärztliche und kieferorthopädische  

  Behandlung bzw. durch das Tragen einer Zahnspange

- chronische Nasennebenhöhlenentzündung

- Konzentrationsschwäche und Lernprobleme

- eingeschränkten Speichelfluss

- emotionalen Stress, bei dem Sie "die Zähne zusammenbeißen müssen" und somit können sich durch die Entspannung der Muskeln des Kiefers auch alte, unbewußte Emotionen lösen.

Hinweise zu den Anwendungen von R.E.S.E.T.®

1. Es werden keine Diagnosen, Ratschläge, Verschreibungen, Therapien und Behandlungen im medizinischen Sinne durchgeführt oder sonstige Heilkunde im gesetzlichen Sinne ausgeübt.

2. Die Anwendungen werden auf rein Entspannungs- und energetischer Basis durchgeführt.

3. Es werden keine Heilversprechen abgegeben, so dass bei niemandem falsche Hoffnungen auf Heilung geweckt werden. 

4. Die R.E.S.E.T.®-Anwendungen ersetzen keinen Arztbesuch.

Die Verbindung der R.E.S.E.T.®-Anwendung und tief entspannender Hypnose unterstützt die Wirksamkeit.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Heike Altner 09/2014 - 2018